/assets/content/tischtennis/bilder/Tischtennis_1.jpg
/assets/content/tischtennis/bilder/Tischtennis_2.jpg

Trainieren in einer tollen Halle und Atmosphäre?

/assets/content/tischtennis/bilder/Header-3_480.jpg

Komm zu uns und mach mit!

Einfach Peter Müller unter 0911 2740487 kontaktieren.

Mehr Info

3. Mögeldorfer Mitternacht-Tischtennisturnier

24.05.2017 - Gemischtes Damen und Herren Handicapturnier ohne TTR  Vorgabe nach Differenz der TTR Werte



Bei der 3. Auflage des beliebten TT-Vorgabeturniers, konnte Turnierleiter Peter Sperr wieder 51 Teilnehmer aus dem Raum Nürnberg begrüßen. Morgens gegen 3 Uhr stand mit dem Routinier „Oti“ Wasserrab, TSV Feucht, der Sieger fest.

In einem spannenden Endspiel, in diesem Fall ohne Vorgabe, gewann er knapp 3:2 gegen Patrick Rambacher, CVJM Lauf. Beide lagen so im Bereich von 1400 TTR Punkten und spielen in der 1.Kreisliga. Auf dem 3. Platz landeten Danil Dobritz, TSV Stein, immerhin ein Bayernligaspieler mit 1730 TTR Punkten und der „Hobbyspieler“ Klaus Böhm vom PSV Nürnberg der, da Er nicht in der TTR Liste vertreten ist, mit dem niedrigen Wert von 955 Punkten eingestuft wurde. Diese Einstufung brachte Ihm, bei diesem Vorgabeturnier, durchaus Vorteile ein.

Im Doppel setzte sich, nach spannenden bis auf 21 Punkte gespieltem Satz, die starke Paarung Bartoniz/Stahlmann, TV 48 Schwabach gegen die „Lokalmatadoren“ Kliem, Pisu durch.

Auch dieses 3. Mögeldorfer Mitternachts TT-Turnier war für uns, mit der gelungen Bewirtung und der guten Atmosphäre, ein großer Erfolg.

Peter Sperr

 

 

Follow us
Startseite Nach oben